Herzlich Willkommen!

Schon als Halbwüchsiger machte ich mich nach der Schule auf den Weg durch die Hallesche Altstadt zur Universität, um mir in der Dunkelkammer meiner Mutter deren Handwerkskünste abzuschauen. Sie war als wissenschaftliche Fotografin tätig, und immer, wenn sie eine neue Dienstkamera bekam, durfte ich die „abgelegte“ nutzen. Behängt mit externem Belichtungsmesser und allem Drum und Dran ging ich auf Motivjagd. Das prägt. Augen auf und sehen, was anderen entgeht.

1988, Dresden: Grundlagenstudium der Architektur. Zeichnen, Gestalten, Form- und Farblehre, Typografie. Und natürlich: Fotografie. Die Architekturdarstellung mit dem Stift oder der Linse lässt mich seither nicht mehr los. Aber dabei ist es nicht geblieben. Mit den Jahren kommt (ein wenig) Menschenkenntnis. Man lernt, in Gesichtern zu lesen. Das Portrait wurde wichtig und wichtiger.

Seit 2018 beschäftige ich mich auch außerhalb von Auftragsarbeiten mit dem Portrait – in klassischem Schwarzweiß und in ausschließlich eigener Sichtweise. So entstand das Projekt "Portraits – Köpfe", das auf einer eigenen Website vorgestellt wird. Ich lade Sie herzlich ein, die Arbeiten unter www.portraits-koepfe.de in Augenschein zu nehmen.

Als Architektur-Illustrator habe ich mich 1995 selbstständig gemacht. Aus Bauplänen Perspektiven konstruieren und farbige So-wird-es-aussehen-Bilder erschaffen – eine wundervolle Arbeit. Dann kamen die CAD-Programme, und niemand wollte mehr Handgemachtes. Aber das Rüstzeug war da, der Übergang zum Graphicdesign fließend. Das hatte ich seit Anfang der 90-er ohnehin schon lebensunterhaltend betrieben. Corporate Designs, Logos, Typokonzepte, Print- und Onlinemedien, Papier und Bildschirm, Realität und Cyberspace – alles ist möglich …

Seit 2018 gebe ich darüber hinaus Kurse in kreativer Bildbearbeitung als Angebot für Bildungsträger. Im Vordergrund steht hier weniger das Technische als vielmehr die künstlerischen Aspekte der Bearbeitung von Fotografien.

Lange Rede, kurzer Sinn. Machen Sie sich selbst ein Bild. Zu klicken und zu schauen gibt es hier reichlich. Ich freue mich über Kritik, Lob und vor allem – über Ihren Auftrag.

Ihr David Nuglisch

 

MEINE KUNDEN SIND UNTER ANDEREM:
BENCER Project Management (Shanghai) Co., Ltd.
CAPELLA DE LA TORRE
CODE UNIQUE ARCHITEKTEN GmbH
Cultus gGmbH
Dr. med. dent. Matthias Wendelin
DUALIS GmbH IT Solution
EDITION PETERS . C. F. Peters Ltd & Co. KG
ENTIRETEC AG
Evangelische Hochschule Dresden
Evangelische Hochschule für Kirchenmusik Halle an der Saale
Evangelische Kirche in Mitteldeutschland, Zentrum für Kirchenmusik
GALERIE SYBILL NÜTT
Heinle, Wischer & Partner, freie Architekten
Historische Kuranlagen & Goethe-Theater Bad Lauchstädt GmbH
Hochschule für Bildende Künste Dresden
Kreuzkirche Dresden
KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ
Landesamt für Denkmalpflege Sachsen
novanex GmbH
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
SCHULZ + UHLEMANN ARCHITEKTEN GmbH
Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement SIB
VOCAL CONCERT DRESDEN

 

ARCHITEKTUR . PORTRAIT . DOKUMENTATION . PRODUKT

Hier geht es zur Website meines Portrait-Projektes: www.portraits-koepfe.de